Masterarbeit/Bachelorarbeit

Entwicklung einer Methodik zur Konzeptionierung und Optimierung von Low-Power-Sensorsystemen
Arbeitsort
Karlsruhe, Deutschland
Art der Stelle
Masterarbeit/
Bachelorarbeit
Eintritt
ab sofort

Überblick

Die SenseING GmbH befasst sich in mit der Entwicklung mobiler Sensorsysteme bestehen aus Sensorik, Telematik und Energieversorgung. Damit diese Systeme selbst über längere Zeiträume ohne konventionelle Stromversorgung eingesetzt werden können, muss die Hard- und Firmware hinsichtlich ihres Energiebedarfs optimiert werden.

Ziel dieser Forschungsarbeit ist es, eine Methode zur Entwicklung neuer Sensorsysteme herzuleiten und diese am Beispiel eines Systems zur selektiven Messung von Gaskonzentrationen für den Einsatz im Laborumfeld zu validieren. Bei der Reduktion des Energiebedarfs sollen Schaltpläne, Leiterplattendesign und die Firmware verwendet werden.

Für die Durchführung dieser Arbeit sind Vorwissen in der Elektrotechnik empfehlenswert.

Die Abschlussarbeit wird in Kooperation zwischen dem Institut für Automation und angewandte Informatik (IAI) und der SenseING GmbH durchgeführt. 

Deine Aufgaben

  • Entwicklung systematischer Herangehensweisen
  • Schaltungsentwurf und Leiterplattendesign im ECAD
  • Entwicklung von Firmware für die Ansteuerung von Sensoren, Telematik, Datenverarbeitung …
  • Entwicklung von Algorithmen und Betriebsmodi zur Reduktion des Energiebedarfs
  • Umgang mit Prototypen in Hardware und Firmware

Voraussetzungen

  • Dauer: Je nach SPO
  • Studienfach: MIT, ETIT, INFO o.Ä.

Geschäftsführer Sven Kruse

Fragen?

Wende dich an Sven Kruse:
sven.kruse@senseing.de
+49 176 958 071 35
Du findest dich in diesem Profil wieder? Schicke uns deine vollständigen Bewerbungs­unterlagen mit Angabe des frühest­möglichen Eintrittstermins per Mail an bewerbung@senseing.de.
Anschrift
SenseING GmbH
Hirschstr. 29
76133 Karlsruhe
Deutschland

+49 721 821 076 11
info@senseing.de
© SenseING GmbH. All rights reserved.