Branchenlösungen

IoT-Lösungen für die Baubranche

Mit Asset-Tracking Zeit und Geld sparen

Multiprojektmanagement ist eine Mam­mut­aufgabe! Denn ein umfang­reiches Inventar und die parallele Abwick­lung vieler Projekte führen schnell zum Verlust des Überblicks. Schnell stellen sich Fragen wie: Wo befinden sich bestimmte Güter und Geräte gerade? Werden meine Güter/Geräte gerade effizient genutzt?

Durch die SenseING-Gesamt­lösung vom Tracker bis zum Gateway wird die Nach­verfolgung Ihrer Güter und Geräte zur Nebensache. Denn mit unserem voll­ständig automatisiertes System sehen Sie Ihr Inventar in Echtzeit ein und sehen welches Gut sich an welchem Ort befindet.

Jederzeit wissen, was wo und wo was ist – das reduziert Such­zeiten, steigert Ihre Effizienz und ermöglicht es, Ihr Inventar bedarfsgerecht zu reduzieren. Durch die Auswertung der Daten können Sie bspw. Ihre interne Verrechnung automati­sieren oder Ihre Diens­tleistungen datenbasiert verbessern.

Transparentes Gerätemanagement


Unsere Gesamtlösung für das Tracken von Geräten und Gütern kann einfach in Ihre bestehende Infrastruktur integriert werden.

Bedarfsgerechte Anpassung
Ihres Geräteparks

Die Erfassung von Stillstandzeiten und Auslastungen der Geräte ermöglicht bedarfsgerechte Anpassung Ihres Geräteparks. Zudem können überflüssige Neuanschaffungen verhindert werden.

Automatische Verschreibung

Alle Verschreibungsvorgänge und Gerätedaten stets vollständig und in Echtzeit in einem System einsehbar.

Optimierung von Planung
und Controlling

Strukturierte Daten helfen Ihnen dabei, unnötige Kosten einzusparen und die Effizienz Ihrer Prozesse zu steigern.

Gesamtlösungen aus einer Hand


  • Hardware
  • Software
  • Service
  • Hardware

    Unsere Gesamtlösungen beinhalten die drei Komponenten Hardware, Software und Service. All unsere Sensor-Systeme sind eine Zusammenstellung verschiedener Sensorik-, Telematik- und Energieversorgungsmodule. Um automatisierte Prozesse zu ermöglichen, bieten die Systeme entweder sehr lange Batterielaufzeiten oder greifen auf das sogenannte Energy-Harvesting zurück, um Energie aus der Umgebung zu nutzen.
  • Software

    Auf unserer IoT-Plattform sammeln wir Telemetrie-Daten, welche zuvor von den Sensor-Systemen erfasst wurden. Die Plattform dient vorallem der Speicherung, Verwaltung und Visualisierung der Daten. Daten im Speicher können somit jederzeit und nach Bedarf abgerufen werden.
  • Service

    Ein Höchstmaß an Service-Qualität steht bei uns an erster Stelle. Wir beraten Sie individuell, begleiten Sie bei der Inbetriebnahme und konfigurieren Systeme auf Ihren Bedarf. Darüber hinaus bietet unser Support die zeitnahe und zuverlässige Bearbeitung Ihrer Anfragen und Reportings.

Automatisierte
Auswertung
Ihrer Daten

Die übertragenen Daten werden in einer Cloud gesammelt, gespeichert und für Sie aufbereitet. So behalten Sie den Standort ihrer Güter und Geräte stets im Auge. Auch ganz bequem unterwegs.
Monitor welcher die Cloud-Applikation zeigt. Zu sehen sind Diagramme und eine Landkarte.

Datenanalyse

Aus den Messdaten lassen sich Ereignisse charakterisieren und eindeutig zuordnen. So ist es auch möglich, Aussagen über Status oder Auslastung eines Gerätes zu treffen.

Dashboards

Ihre Messdaten werden automatisiert in übersichtlichen und aussagekräftigen Dashboards, wie zum Beispiel Diagramme oder Landkarten dargestellt.

Alarmierung

Senden Sie konfigurierbare Benachrichtigungen via E-Mail oder SMS zu multiplen Nutzern und steigern Sie die effektive Kommunikation.

Datenspeicher

Alle Benachrichtigungen und erfasste Daten Ihrer LoRa-Tracker werden in unseren Datenbanken gespeichert.

Sicherheit

Unsere Geräte kommunizieren ausschließlich über End-to-End-Verschlüsselung.

AEMP 2.0 Integration

Über standardisierte Schnittstellen wie AEMP 2.0 (ISO 15143-2), können Sie die Daten einfach und unkompliziert in ihr bestehendes System einbinden.
Logo Peter-Gross-Bau

Nikolas Sariyannis

Leitung MTA Gruppe, Peter Gross Bau Holding GmbH
„Zur Digitalisierung unseres Gerätemanagements haben wir nach einem kompetenten Partner mit Know-How in der Sensorik gesucht. In der SenseING GmbH haben wir diesen Partner gefunden. Kleine Arbeitspakete sowie die unkomplizierte und dynamische Zusammenarbeit sorgen für schnelle und vielversprechende Erfolge. Das automatische Orten und Verrechnen von Geräten und Werkzeugen wird somit schon in naher Zukunft fester Bestandteil unserer Prozesse sein um Unproduktivzeiten sowie Suchzeiten erheblich reduzieren.

Dieses Ziel ist nur durch den engen und direkten Austausch mit der Entwicklung von SenseING zu erreichen.“

Sensoren zur Digitalisierung
des Gerätemanagements


LORA-TRACKER

LoRa Sensor für Asset-Tracking

Die Tracking-Lösung träck eignet sich als hervoragend für die Nachverfolgung von Geräten und Güter.

Kontaktieren Sie uns

Wünschen Sie eine kostenlose Beratung oder weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns einfach über das Formular oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir helfen Ihnen gern weiter.

    Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen übermittelten Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Anschrift
    SenseING GmbH
    Kapellenstr. 16
    76131 Karlsruhe

    +49 721 821 076 11
    info@senseing.de
    Liefer- & Besucheradresse
    Hirschstr. 29
    76133 Karlsruhe

    Start-up BW

    © SenseING GmbH. All rights reserved.