Entwicklung

Von der Idee zum
intelligenten Sensor-System

Wir entwickeln passgenaue IoT-Lösungen.

Passgenaue Systeme für Ihr Unternehmen

Häufig sind die Anforderungen so individuell, dass es keine fertigen Lösungen gibt. Wir entwickeln maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Bedarf. Ob zur Überwachung von Füllständen, Beleuchtung und Lüftung oder zur Erfassung von physikalischen Kenngrößen, wir entwickeln ein ganzheitliches System für Sie.
  • IoT-Sensor-Geräte
  • IoT-Gateways
  • Schaltpläne, PCB-Layout & Design
  • Workshops & Beratung

Kostengünstig und schnell

Von der Idee bis hin zur Serienreife bieten wir Ihnen alle Services aus einer Hand. Unsere modulare Arbeitsweise und kurze Entwicklungszyklen ermöglichen es uns dabei, Ihr Projekt kostengünstig und schnell zu realisieren.

1. Idee & Konzeption

In der Konzeptionsphase erarbeiten wir gemeinsam Ihre Anforderungen, welche anschließend auf Realisierbarkeit, Energiebedarf, Laufzeit und Kosten analysiert werden.

2. Entwicklung

Entwicklung und Fertigung der Teilsysteme sowie Validierung nach deren Eignung. Anschließende Integration in ein Gesamtsystem.

3. Firmware

Konzeptionierung einer Betriebsstruktur sowie die Implementierung der Kommunikationsmodule und hardwarenaher Algorithmen.

4. Prototyping

Fertigung prototypischer Kleinserien mittels Rapid Prototyping, zur Belegung der prinzipiellen Durchführbarkeit des Projekts.

5. Industrialisierung

Optimierung der Prototypen unter Berücksichtigung von Fertigungs­verfahren, Wirtschaftlichkeit sowie Material- und Bauteilverfügbarkeit.

6. Serienproduktion

Wir liefern Ihnen ein serienreifes Produkt und begleiten Sie bei der Produktion in Serie.

Einfache Integration
der Module, die Sie benötigen

Unsere modulare Arbeitsweise ermöglicht es uns, komplexe Systeme innerhalb kürzester Zeit zu realisieren.
  • Luftdruck

    Bestimmung der Höhe für GPS-Navigation und Wetterprognose.
  • Luftfeuchtigkeit

    Erfassung der prozentualen Sättigung von Wasserdampf in Luft.
  • Gas

    Erfassung der Konzentration von gasförmigen Substanzen wie Wasserstoff und Kohlenmonoxid.
  • Beschleunigung

    Erkennen von freiem Fall, Tippen, Lage, Stillstand/Bewegung, mechanischer Belastung oder Aktivität/Inaktivität.
  • Erschütterung

    Alarmierung bei Überschreitung von Schwellwerten.
  • Drehrate

    Erkennen von Stillstand/Bewegung, mechanischer Belastung oder Aktivität/Inaktivität.
  • Neigung

    Erkennung von der Lage des Objektes sowie Warnung bei Kippen von Ware.
  • Magnetfeld

    Messung magnetischer Flussdichten in der Umgebung für 3D-Kompass und äußerer Umgebungseinflüsse.
  • Helligkeit

    Messung der Umgebungshelligkeit.
  • Lautstärke

    Datenschutzkonforme Messung der Geräuschbelastung.
  • Feuchtigkeit

    Erfassung von Feuchtigkeit in Substraten und Erkennung von Staunässe.
  • Standort

    Zuverlässige Positionsbestimmung durch unterschiedliche Funktechnologien.
  • Vibration

    Beschreibung von Schwingungen mittels Amplitude und Frequenz.
  • NB-IoT

    Energieeffizienter Funkstandard zur Kommunikation über das Mobilfunknetz.
  • LoRa®

    Low-Power Funkstandard zur Übertragung geringer Datenmengen über große Distanzen.
  • WLAN

    Lokales Funknetz zur Übertragung von großen Datenmengen mit mittlerer Reichweite.
  • Energy-Harvesting

    Module zur Gewinnung von Energie aus der Umgebung.
  • Bluetooth

    Funkstandard für kurze bis mittlere Distanzen.
  • Energiespeicher

    Kabelloser Betrieb durch Einsatz von Akkus und Supercaps.
  • Datenspeicher

    Buffern von Daten zur Reduktion des Energieverbrauchs.
  • GSM

    (=Global System for Mobile Communication) Übertragung von Daten über das Mobilfunknetz.
  • Ultra-Low-Power-Design

    Hohe Performance bei minimalem Energieverbrauch.

Die Vorteile
unseres Vorgehens

Flexibilität

Validierung und Einsatz von unterschiedlichen Technologien für verschiedene Einsatzbereiche.

Hohe Qualität

Herstellerunabhängige Bauteilauswahl und Multi-Sourcing ermöglichen hohe und zuverlässige Produktqualität.

Zukunftsoffene Architektur

Entwicklung mit Technologien aus dem Stand der Technik und der Forschung.

Modulare Arbeitsweise

Zusammensetzung von vorgefertigten Teilsystemen entlang definierter Stellen.

Agiles Projektmanagement

Aufbrechen traditioneller Prozesse unter Berücksichtigung einer Trial-and-Error-Mentalität.

Geschwindigkeit

Schnelles Verwerfen von nicht zielführenden Ansätzen. Denken in Prototypen und Marktakzeptanz.

Eine Auswahl
unserer Referenzen

Unsere Referenzen vermitteln Ihnen einen Einblick in
unsere Entwicklungsprojekte.
  • Energieautarkes System zur automatisierten Überwachung der Kühlkette

    Gemeinsam mit der merkur frucht Freiburg GmbH entwickeln wir ein Gerät zur automatisierten Erfassung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Das solarbetriebene Gerät ist zu 100 % unabhängig von externen Energiequellen, denn es nutzt die Indoor-Beleuchtung beim Beladevorgang. Erfasste Daten werden über Schnittstellen automatisiert in das Warenwirtschaftssystem übertragen.
  • Portables GPS-Sensor-System zur Erfassung von Umgebungs­bedingungen in der Logistik

    Um zu ermitteln, welche Faktoren welchen Einfluss auf die Mehrwegtransportverpackungen beim tatsächlichen Transport, der Lagerung und der Verarbeitung entlang der kompletten Lieferkette haben, entwickelten wir im Projekt mit der comepack GmbH ein GPS-Sensor-System. Das akkubetriebene System ist für eine Laufzeit von acht Wochen ausgelegt und liefert neben Standortdaten auch Klimadaten wie Temperatur, Luftdruck und Feuchtigkeit.
  • Portables Sensor-System zur Erfassung von Umgebungsbedingungen

    Im Projekt der SkyTender Solutions AG entwickelten wir ein Sensor-System Erfassung der realen Umgebungs- und Betriebs­bedingungen einer mobilen Postmix-Getränke­anlage zum Einsatz in der Luft­fahrt. Mit den realen Daten konnten Umgebungs­einflüsse bei der Dimensionierung und Lebens­dauer­abschätzung berücksichtigt werden.
  • Sensor-Integrated Gears

    Für ein Forschungsprojekt des IPEK – Institut für Produktentwicklung am KIT, bei welchem es um die Ermittlung des Potenzials von MEMS Sensoren für sensorintegrierte Zahnräder, entwickelten wir das Platinendesign.

    Foto: Symbolische Darstellung der Platine

Starten Sie jetzt ihr
persönliches Projekt mit uns

Wir bieten Ihnen allumfassenden Service – von der Hardware bis zur Auswertung und visuellen Aufbereitung Ihrer Daten.
Anschrift
SenseING GmbH
Hirschstr. 29
76133 Karlsruhe
Deutschland

+49 721 821 076 11
info@senseing.de
© SenseING GmbH. All rights reserved.