SenseING nimmt an der Meisterklasse 4 des Gründermotors teil

Veröffentlicht am 14.10.2020

Das SenseING Team konnte überzeugen und ist nun Teil der #Meisterklasse 4

Im Jahr 2018 wurde Gründermotor durch die Landesregierung Baden-Württemberg, Vector Informatik, die Universität Stuttgart sowie Pioniergeist initiiert und im inneren Kreis durch FESTO, STIHL sowie die Hochschule der Medien Stuttgart komplettiert. Im Mittelpunkt steht der Aufbau skalierbarer Start-ups als Grundlage für den Mittelstand von morgen.

In der Meisterklasse arbeiten erfahrene Gründer*innen und Fachexpert*innen gemeinsam mit Start-ups daran, die Unternehmen auf das nächste Level zu heben.

Das SenseING-Team freut sich nun offiziell ein Teil der #Meisterklasse 4 zu sein und vor allem auf den Input der kommenden Monate.

Autor

Ivo Frank
Marketing

Weitere Artikel

08.12.2021

Spenden für den Kinderschutzbund

Im Rahmen des Sommerfests im September sammelte die SenseING GmbH Spenden für den Kinderschutzbund Ortsverbund Karlsruhe […]
27.10.2021

Mittelstand trifft Startup

Die Zusammenarbeit von StartUps und dem Mittelstand bietet große Potenziale. Kurze Entwicklungs­zyklen […]
CO2-Ampel steht auf dem Schreibtisch und leuchtet grün.
02.08.2021

CO2-Ampel zur Innenraumüberwachung

Das von SenseING entwickelte SenseKit.indoor ist ein Sensor-System zur Überwachung […]
Anschrift
SenseING GmbH
Kapellenstr. 16
76131 Karlsruhe
Deutschland

+49 721 821 076 11
info@senseing.de
Liefer- & Besucheradresse
Hirschstr. 29
76133 Karlsruhe

Start-up BW

© SenseING GmbH. All rights reserved.